Erweiterte Berufsfindung und Arbeitserprobung mit rehaspezifischen Hilfen (EBA Reha)

Finden Sie Ihren neuen und passenden Beruf

Sie finden mit unserer Unterstützung einen neuen Beruf, der auf Ihre persönlichen und gesundheitlichen Voraussetzungen passt. Sie probieren die neue Tätigkeit in einer betrieblichen Erprobung aus und testen dabei gleichzeitig Ihre Belastbarkeit.

Ziele

Gemeinsam mit uns

  • entwickeln Sie Ihr aussagekräftiges psychologisch-medizinisches und arbeitsbezogenes Profil
  • erkennen Sie Ihre Eignung für den ersten Arbeitsmarkt
  • erarbeiten Sie ein geeignetes Berufsfeld
  • testen Sie Ihre Belastbarkeit im zukünftigen Beruf
  • erproben Sie praktisch Ihr genaues Einsatzgebiet
Geeignetes Berufsfeld finden
Kompetenzen und Fähigkeiten erkennen
Belastbarkeit praktisch im Beruf erproben

Zielgruppe

Sie sind Rehabilitand und

  • können aufgrund eines Unfalls oder gesundheitlicher Einschränkungen Ihre bisherige Tätigkeit nicht mehr ausüben
  • wünschen sich Unterstützung bei Ihrer beruflichen Neuorientierung
  • möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen testen
  • wollen Ihre Belastbarkeit unter realen Arbeitsmarktbedingungen erproben
  • beabsichtigen, praktische Erfahrungen in Ihrem zukünftigen Beruf zu sammeln

Zeit und Ablauf

Beginn:

monatlich, in Absprache mit Ihrem Berater

Dauer:

  • Stärken- und Schwächenanalyse
    (4 Wochen in Teilzeit)
  • betriebliche Erprobung
    (bis zu 4 Wochen in Voll- oder Teilzeit)

Ablauf:

montags – freitags, am Vor- oder Nachmittag

Kosten:

über Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (LTA)

  • DRV Mitteldeutschland
  • DRV Bund
  • Unfallkassen
  • Berufsgenossenschaften
  • Knappschaft
  • Versorgungsämter

Inhalte der Maßnahme

Stärken- und Schwächenanalyse sowie Berufseignungsdiagnostik

Dabei erheben wir

  • Ihre gesundheitlichen und arbeitsmedizinischen Voraussetzungen
  • Ihren beruflichen Werdegang
  • Ihre individuellen Interessen
  • Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen

Fachpraktische Erprobung

  • berufsübergreifende Grundtestung
  • Facherprobung für den passenden Zielberuf
  • Beratung zu berufsvorbereitenden und begleitenden Unterstützungsangeboten
  • medizinische und/oder psychologische Einschätzung

Betriebliche Erprobung

  • berufliche Orientierung festigen
  • praktische Eignungsfeststellung
  • Erprobung Ihrer Belastbarkeit unter realen Arbeitsmarktbedingungen
  • realistischer Einblick in das gewünschte Arbeitsfeld

Begleitende Angebote

Ihr Ziel ist unsere Aufgabe. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg

  • sozialpädagogische und arbeitspsychologische Begleitgespräche
  • Mental- und Entspannungstraining
  • Reha- und Gesundheitssport
  • Unterkunft während der Maßnahme